Mag. Ing. Bernhard Mair

Mag. Ing. Bernhard Mair–  Zertifizierter Arbeitspsychologe (gem. ASchG)

–  Eingetragener Mediator (BM f. Justiz)

–  Universitätslektor und Fachhochschullektor

–  Unternehmensberater

–  Coach und Supervisor

 


 

Jahrgang 1965. Seit 2003 in eigener Praxis als Arbeitspsychologe und Mediator als EPU und seit 2013 im Team mit MMag. Cornelia Schallhart am „Institut für Arbeitspsychologie Telfs“ tätig. Weitere Kooperationen in Form von Praxisgemeinchaften sind „Co-Mediation Oberland“ in Telfs und „Co-Mediation Tirol“ in Innsbruck.

Engagement in der Vermittlung alternativer Lösungen für zwischenmenschliche, unternehmerische und gesellschaftpolitische Herausforderungen, z.B. in Form der sogenannten „Sprechstunde Mediation“ am Bezirksgericht Telfs (seit 2006).

Lehraufträge an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck und am MCI Managementcenter Innsbruck sowie der Fachhochschule Kufstein und der Arge Bildungsmanagement Wien.

Im ersten Bildungsweg als Bautechniker bzw. Baumeister rund ein Jahrzehnt Erfahrung als Projektleiter und Bauleiter im Siedlungswasserbau in Tirol und im U-Bahnbau in Wien.

Zertifizierung als Arbeitspsychologe (BÖP), EuroPsy-Psychologist specified: Work & Organisation (EFPA),EuroPsy-Psychologist specified: Education (EFPA), Eingetragener Mediator (BM f. Justiz) und Co-Mediator (BM f. ASK, geförderte Familienmediation gemäß §39 c FLAG).

Mitglied des Berufsverbands Österreichischer Psychologinnen und Psychologen, der „European  Federation of Psychologists“ Associations  (EFPA), des Österreichischen Vereins für Co-Mediation und des Netzwerks Mediation, der Wirtschaftskammer Österreichs und der ARGE proEthik sowie des Vereins Konflikthilfe Tirol.